Potamos Gesundheitswochen

Die Lymphe ist für unseren Körper äußerst wichtig - vor allem als Ver- und Entsorger für unsere Billionen von Körperzellen. Durch falsche Ernährung und zu wenig Bewegung können Lymphblockaden entstehen. Man fühlt sich müde und abgespannt.

Wohlsein, Gesundheit, das Leben wieder in Fluss bringen – diesen zentralen Aufgaben widmen sich Dr. med. A. H. Barth, Rosemarie Holzer und professionelle Potamos-Therapeuten, indem sie das optimale Säure-Basen-Gleichgewicht im Körper wiederherstellen. Dies gelingt nur, wenn die Lymphe im Körper flüssig und durchlässig ist.

Deshalb ist es für ein funktionierendes Immunsystem, für die Leistungsfähigkeit jeder Körperzelle wie auch für das Gleichgewicht des Säure-Basen-Haushalts von elementarer Bedeutung, dass die Lymphflüssigkeit ungehindert im Körper zirkulieren kann. Fließt die Lymphe nicht mehr richtig, werden Zellen, Gewebe und Organe nicht mehr optimal versorgt, und schließlich entstehen Krankheiten. Exklusiv im Hotel Vier Jahreszeiten am Schluchsee finden regelmäßig die POTAMOS® Gesundheitswochen statt.

Ziel ist es, mit der Acidose-Naturküche, Acidose-Selbstmassage und -Lymphgymnastik einer chronischen Übersäuerung vorzubeugen und Lymphblockaden abzubauen. Die Maßnahmen entsäuern den Organismus bei gleichzeitiger Zuführung von Basen, die wiederum die Verflüssigung der Lymphe bewirken. Daneben bleibt viel Zeit für Wellness und Bewegung. Während der POTAMOS Gesundheitswoche werden die Gäste rundherum und ganz individuell von Rosemarie Holzer und dem Hotelteam betreut.

Sie möchten regelmäßige Infos und aktuelle Angebote aus dem Wellness- und Gesundheitsbereich?
Mit unserem kostenlosen Newsletter halten wir Sie immer auf dem Laufenden. 

Jetzt zum Newsletter anmelden